Herzlich willkommen am

Gymnasium auf dem Asterstein

Lernklima mit Leistungsbereitschaft,

Menschlichkeit und vertrauensvollem Miteinander

Schulische Bildung und Erziehung

unter Beachtung der Individualität des Schülers

Herzlich willkommen am
Gymnasium auf dem Asterstein

Neues aus dem Schulleben

Erfolgreicher letzter Auftritt in Flammersfeld

Am Samstag (16.09.2017) um 9.00 Uhr trafen wir uns (die Musical-Gruppe mit Frau Faber und Herrn Austermann) am Schulzentrum. Die einstündige Fahrt war sehr lustig – alle freuten sich schon auf das Chorwochenende.

Aktualisierung: Die gefundenen Kleidungsstücke, die bis zu den Herbstferien nicht von ihren Besitzern abgeholt worden sind, werden als Kleiderspende an die evangelische Kirchengemeinde weitergegeben.

Das GadA sammelt auch dieses Jahr wieder für das „Kleiderlädchen“ der evangelischen Gemeinde auf der Pfaffendorfer Höhe. Das Lädchen gibt die Kleidung für „kleines Geld“ an "jedermann" weiter:

Auch der zweite Auftritt war ein voller Erfolg

Am Samstag, den 09.09.2017, wurde das Luther-Musical unter der Leitung von Frau Faber nach der gelungenen Premiere in der Versöhnungskirche Arenberg nun auch „zuhause“ im Mehrzweckraum des GadAs aufgeführt. Im beinah ausverkauften Saal konnte die Musical-AG, welche Schülerinnen und Schüler der Klassen 6-8 umfasst, das Publikum begeistern

Die aktuelle Liste der AGs ist jetzt online

Hier geht es zu den aktuellen AGs im Schuljahr 2017-18.
Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich ab sofort an die AG-Leiter wenden.

Am Samstag (02.09.2017) war es endlich so weit: Das Musical „Martin Luther“ hatte Premiere. In der ausverkauften Versöhnungskirche in Arenberg präsentierten Schülerinnen und Schüler (Klasse 6-8) das Ergebnis ihrer Arbeit in der Musical-AG.

Das GadA begrüßt diese Woche Hannah Sweeney aus England, welche bis zum Freitag (01.09.17) Gast an unserer Schule ist. Hannah ist Schülerin des Hymers College in Hull, im Norden Englands.

In einer kleinen Feierstunde wurden am Dienstag, 15.8.2017, 61 neue Astersteiner Gymnasiasten in die Schulgemeinschaft aufgenommen. Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen hatten sich gut vorbereitet und gemeinsam mit Lehrern und Paten in Gedichten und Liedern einen feierlichen Rahmen gebildet, um diesen Tag gebührend einzuleiten.