Tag der Geodäsie am 24.05.2019 am GadA

GEODATEN Entdecken. Erforschen. Erleben.

Das Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation, das Amt für Stadtvermessung und Bodenmanagement und das Vermessungsbüro Manfred Buchholz informieren Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums auf dem Asterstein über die modernen Berufsbilder der Geodäsie per Laserscan und Drohnenflug. Dabei beantworten sie Fragen rund um die Geodäsie! Wo bin ich? Wie sieht meine Schule von oben aus? Welche Daten sammelt ein Vermessungs-Drohne? 3D-Scanning - Wie wird aus einer Punktwolke eine 3D-Gebäudemodell? Was hat Geodäsie mit GPS, autonomen Fahren, Stromtrassen, Virtual Reality und Verbrechensbekämpfung zu tun? Und wie wird man eigentlich Geodät/in?

Zurück