Herzlich willkommen am

Gymnasium auf dem Asterstein

1973 - 2023: Das GadA wird 50!

Informationen und einen Anmeldelink
finden Sie rechts auf dieser Seite.

Lernklima mit Leistungsbereitschaft,

Menschlichkeit und vertrauensvollem Miteinander

Schulische Bildung und Erziehung

unter Beachtung der Individualität des Schülers

Herzlich willkommen am
Gymnasium auf dem Asterstein

Neues aus dem Schulleben

Nachdem die Skifahrt der 10ten Klassen im Februar coronabedingt ausfallen musste, ging es am Montag, den 20.06.2022 nun doch auf große Fahrt zum Bostalsee im schönen Saarland!

Herzlich willkommen, liebe Fünftklässlerinnen und Fünftklässler!

Wir freuen uns darauf, euch am Dienstag, 6.9.2022, um 8.30h in der Mensa unserer Schule zu begrüßen. Da die Kapazitäten beschränkt sind und die Anzahl der Coronaneuinfektionen wieder ansteigt, möchten wir euch bitten, wenn möglich nur mit einer Begleitperson zu kommen. Im Anschluss an die Begrüßung werdet ihr mit euren Paten und Klassenleitern in eure neuen Klassenräume gehen. Eure Eltern können dann die Schulbücher in der Bibliothek abholen und sich bei einer Tasse Kaffee im Foyer der Schule austauschen. Der Unterricht endet für euch an diesem Tag um 12.30h.

Die Schulgemeinschaft freut sich sehr auf euch und wünscht euch einen tollen Start am Gymnasium auf dem Asterstein.

Am vorletzten Tag des Schuljahres kam es zu einer ungewöhnlichen Konstellation. Der Schulleiter Ulrich Schülting und sein Stellvertreter Wolfram Krauß wurden am selben Tag in den Ruhestand verabschiedet.

Erreichbarkeit in den Sommerferien

Das Sekretariat ist in den Sommerferien (25.07.22 bis zum 02.09.22) zu folgenden Zeiten besetzt:

  • 1. Ferienwoche: Montag, 25.07. bis Freitag, 29.07.2022 von 9 - 12 Uhr
  • 2. Ferienwoche: Montag, 01.08. bis Freitag, 05.08.2022 von 9 - 12 Uhr
  • 6. Ferienwoche: Montag, 29.08. bis Freitag, 02.09.2022 von 9 - 12 Uhr, außer Donnerstag, 01.09.2022, von 13 - 15 Uhr

Im Frühjahr ist hinter dem Basketballplatz einiges passiert. Zum einen wurde im Grünen Klassenzimmer ein großes Beet von den Abiturienten gebaut. Unter mithilfe der 10a wurde dieses mit Muttererde aufgefüllt. Herzlichen Dank an Herr Stein, der sich hier eingebracht hat! Nun hoffen wir, dass die Kartoffelernte gut ausfällt.

Die Klassen 7a und 7c machten am 6. Juli 2022 eine Exkursion in das Nachbarland Luxemburg. Die Idee unserer Lehrerin und unseres Lehrers war es, die erlernte Fremdsprache Französisch einzusetzen und einen Ersatz für die leider ausgefallene Klassenfahrt zu schaffen. Um 8:15 Uhr stiegen wir in den Reisebus und es ging in Richtung Luxemburg los.

Viele unserer Schülerinnen und Schüler lassen sich bei ihrer Berufs- und Studienwahl von ihren Eltern unterstützen – schließlich ist die Berufswahl eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben und dabei haben die Eltern naturgemäß einen wertvollen Erfahrungsvorsprung. Allerdings hat sich die Berufswelt in den vergangenen Jahrzehnten massiv gewandelt – als Stichwort sei allein die Digitalisierung genannt.