Herzlich willkommen am

Gymnasium auf dem Asterstein

Lernklima mit Leistungsbereitschaft,

Menschlichkeit und vertrauensvollem Miteinander

Schulische Bildung und Erziehung

unter Beachtung der Individualität des Schülers

Herzlich willkommen am
Gymnasium auf dem Asterstein

Neues aus dem Schulleben

Herzlich willkommen am GadA!

Am Freitag, 24.6.2016, fand der diesjährige Kennenlernnachmittag der neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler an unserer Schule statt. Über 80 Kinder, überwiegend von der rechten Rheinseite und den AUGST Gemeinden waren mit ihren Eltern gekommen, um das Gymnasium auf dem Asterstein, die zukünftigen Mitschülerinnen und Mitschüler, die Paten und die neuen Klassenlehrer kennen zu lernen.

Gymnasiasten des GadA im Europäischen Parlament

Die zehnten Klassen des Gymnasiums auf dem Asterstein besuchten auf Einladung des Europaabgeordneten Norbert Neuser aus Boppard das Europäische Parlament in Straßburg.

Regelungen und Besonderheiten zum neuen Schuljahr 2016/17...

Venedig 2016

Statt nach Istanbul machten sich in diesem Jahr 17 Schülerinnen und Schüler auf in die Lagunenstadt Venedig. Eine Woche lang konnten sie mit ihren Begleitlehrern Frau Ludwig und Herr Hörstensmeyer italienische Kunst, Kultur und Lebensart in dieser außergewöhnlichen Stadt erleben und genießen. Hier einige Reiseeindrücke:

10km-Nachtlauf in Köln

Am Mittwoch, den 04.05.16, starteten die 14 Schülerinnen und Schüler des 12er Sport-LK und ihr Sport- und Stammkurslehrer Herr Straßburg in den lang ersehnten Wandertag. Ziel war die Stadt Köln, das dortige Sportmuseum sowie die Teilnahme am traditionellen Kölner 10km-Nachtlauf. Pädagogischer Zweck war das Ausloten der körperlichen und intellektuellen Grenzen der Kursmitglieder.

Bundesjugendspiele im TUS Stadion

Das GadA hatte wie in jedem der letzten Jahre Glück mit dem Wetter in diesem so unbeständigen Mai/Juni 2016. Alle konnten hervorragende Leistungen und Engagement beobachten.

Orchestermusikerinnen zu Besuch bei der 5c

Am Montag, den 30. Mai 2016, besuchten Frau Ricarda Bauer und Frau Hiroko Tominaga, zwei Geigerinnen der Rheinischen Philharmonie das GadA. Innerhalb des Musikunterrichts führten sie mit amüsanten Stücken durch unterschiedliche Länder.