2017

Auch in diesem Jahr konnten wieder erfreulich viele Spenden an das „Kleiderlädchen“ der evangelischen Kirchengemeinde auf der Pfaffendorfer Höhe übergeben werden.
Neben Kleidungsstücken für Kinder und Erwachsene wurden diesmal auch Geschirr und andere Haushaltsgegenstände von Schülerinnen und Schülern und deren Familien gespendet. All dies kann nun in dem gut sortierten Lädchen in der benachbarten Gemeinde für „kleines Geld“ erworben werden.

Jugendfilmtage in Koblenz 2017

Verschiedene Koblenzer Schulen der Klassenstufen 9-10 haben an den Jugendfilmtagen am 24.10.2017 im Apollo-Odeon Kinocenter teilgenommen. Es ging um die Themen Nikotin und Alkohol.
Die Jugendfilmtage starteten für uns um 10 Uhr. Es gab verschiedene Mitmachstationen, wie z. B. ein Quiz um Nikotin und Alkohol, einen Stand mit verschieden Bauklötzen, mit Hilfe derer die Relevanz verschiedener Aspekte im Leben dargestellt wird.

Monika Kaiser geht nach über 40 Jahren engagierter Arbeit als Lehrerin und Pädagogin an unserer Schule in Rente. Am Freitag, den 03.11., verabschiedete die Schulgemeinschaft die sehr beliebte Kollegin im feierlichen Rahmen im Foyer unserer Schule. 

Unsere Fußballer der Wettkampfklassen II, III und IV gewinnen überlegen die erste Runde von „Jugend trainiert für Olympia“

Während die erste Runde von „Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportart Fußball in den Wettkampfklassen II und III bereits vor den Herbstferien ausgetragen wurde, fand diese für die Wettkampklasse IV (Jahrgänge 2006 - 2008) am 27.10.2017 auf der Karthause statt. Das Gymnasium auf dem Asterstein wurde dabei von zehn Jungen der Klassenstufen 5 und 6 vertreten. Betreut wurde die Mannschaft an diesem Tag von Herrn Berwanger sowie Herrn Schulz-Utermöhl.

Die Fünftklässlerinnen und Fünftklässler verbrachten vom 18.10.- 20.10. 2017 wieder drei erlebnisreiche Tage in Vallendar.
Es ist schon eine lange Tradition am Gymnasium auf dem Asterstein, dass die neuen Sextaner zum Teamseminar ins Haus Wasserburg fahren um dort richtig „Klasse“ zu werden.

Es hat schon Tradition. Bereits seit zehn Jahren arbeiten der Verein Friedenskinder e.V. und das Gymnasium auf dem Asterstein eng zusammen. Seit Gründung der Ruanda-AG im Jahr 2010 an der Schule, fließen die bei Sponsorenläufen erwirtschafteten Spenden zu rund einem Drittel in Projekte, die die Friedenskinder u.a. in Ruanda unterstützen. Bislang kamen auf diese Weise über 100.000€ zusammen, von denen 35.000€ an die Friedenskinder geflossen sind.

Der Freundeskreis Kagitumba High School / GadA lädt ein:

Infoveranstaltung "Solarkocher und Aktuelles"

Der Freundeskreis Kagitumba High School /GadA lädt alle Interessierten am 19.10.2017 um 20.00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung "Solarkocher und Aktuelles" ins GadA ein. Frau Ohly, ehemalige Schulleiterin der Konrad Adenauer Schule auf dem Mallendarer Berg und aktuelle Leiterin einer Armenschule in Ruanda, hat ihren Besuch angekündigt. Das Brennholzproblem in Ruanda und die Belastung durch Rauch, aber auch die Energieeinsparung bei uns, sind Gründe für das spannende Projekt, das hoffentlich viele interessieren wird. Wir laden herzlich dazu ein.

Nach einer gelungenen Premiere im letzten Jahr war der Kulturabend am GadA auch im neuen Schuljahr ein voller Erfolg. Erneut luden die Fachbereiche Musik und Bildende Kunst -  dieses Mal unter dem Motto „Bewegte Kunst -  Kunst bewegt“ -  zahlreiche interessierte Besucher am vergangenen Mittwoch, den 27.09.2017, ein. Bereits vor der Veranstaltung musste der Raum für das Eröffnungskonzert spontan erweitert werden, da sonst nicht alle Besucher einen Sitzplatz gefunden hätten.