Herzlich willkommen am

Gymnasium auf dem Asterstein

Lernklima mit Leistungsbereitschaft,

Menschlichkeit und vertrauensvollem Miteinander

Schulische Bildung und Erziehung

unter Beachtung der Individualität des Schülers

Herzlich willkommen am
Gymnasium auf dem Asterstein

Neues aus dem Schulleben

Anmeldung neue MSS

Die Anmeldung der neuen MSS-Schüler, insbesondere für die zukünftige MSS 11, ist grundsätzlich vom 31.01.2022 bis zum 18.02.2022 sowie vom 02.03.2022 bis zum 04.03.2022 möglich. Die Anmeldung erfolgt in einem Gespräch mit der Leiterin der MSS Frau Raab.

Konkret können Sie Termine an folgenden Tagen vereinbaren:

  • Mo, 31.01.2022, 14:00 - 16:00 Uhr
  • Di, 01.02. 2022, 11:00 - 15:30 Uhr
  • Mi, 02.02.2022, 13:30 - 15:00 Uhr
  • Do, 03.02.2022, 15:30 – 17:00 Uhr

Weitere Termine sind auf Anfrage per Mail (raab@gym-asterstein.de) möglich.

Gerne können Sie ab sofort für die Anmeldung zur neuen MSS im oben genannten Zeitraum einen Gesprächstermin über das Sekretariat (Tel.: 0261 921 537 20) vereinbaren.

Bitte klicken Sie hier, um alle weiteren Informationen (notwendige Formulare, Downloads etc.) zu erhalten. Die ausgedruckten Formulare bringen Sie bitte zum vereinbarten Anmeldegespräch mit. Falls Sie in der gegenwärtigen Situation ein direktes Gespräch lieber vermeiden möchten, melden Sie sich bitte per Mail (raab@gym-asterstein.de) für eine individuelle Absprache.

Anmeldung neue 5. Klässler

Die Anmeldung der neuen Fünftklässler erfolgt vom 31.01.2022 bis zum 18.02.2022 und vom 02.03.2022 bis zum 04.03.2022, Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr, Freitag von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Zusätzlich können Sie Ihr Kind am Samstag, 12.02.2022, in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr, anmelden.

Gerne können Sie ab dem 10.01.2022 für die Anmeldung Ihres Kindes im oben genannten Zeitraum einen Gesprächstermin über das Sekretariat (Tel.: 0261 921 537 20) vereinbaren.

Bitte klicken Sie hier, um alle weiteren Informationen (notwendige Formulare, Downloads etc.) zu erhalten. Die ausgedruckten Formulare bringen Sie bitte zum vereinbarten Anmeldegespräch mit. Falls Sie in der gegenwärtigen Situation ein direktes Gespräch lieber vermeiden möchten, senden Sie uns bitte die ausgefüllten sowie die von der Grundschule erhaltenen Formulare (im Original; keine Kopien!) zu.

Auch in diesem Jahr fand an unserer Schule der alljährliche Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt. Hierzu traten am Freitag, dem 10.12.2021, sechs motivierte Schülerinnen und Schüler aus drei verschiedenen Klassen in der 5. und 6. Stunde in der Schulbibliothek gegeneinander an. Aus der 6a lasen Tammo von der Sand und Finn Brengmann. Lea Nentwig und Taylan Gegin vertraten die 6b und Jannis Ballweg sowie Mia Dirlenbach starteten für die 6c.

Liebe Familien,

die Familienbildungsstätte Koblenz ermöglicht Familien mit Kindern zwischen 4 und 12 Jahren ein märchenhaftes Abenteuer – Rätselspaß für die ganze Familie! Weitere Informationen und Möglichkeiten zur Anmeldung können dem Flyer entnommen werden.

Unter Weiterlesen können Sie den dazugehörigen Flyer herunterladen.

Dankeschön erhalten

Durch ihren gelungenen Gedichtvortrag am Volkstrauertag trug Luna-Mariella Müller aus der Jahrgangsstufe 12 zu einer bewegenden Veranstaltung zum Gedenken an die Kriegsopfer bei und erhielt dazu anerkennende Worte von Oberbürgermeister David Langner.  Die Stadt Koblenz übersendete ihr als Dankeschön einen Reuffelgutschein, den sie am Freitag glücklich in Empfang nahm.

Neuer Hygieneplan - 3G an Schulen

Mit Wirkung vom 24. November 2021 gilt der aktualisierte Hygieneplan in der 12. Fassung, den Sie hier einsehen können. Ihm ist zu entnehmen, dass ab sofort im gesamten Gebäude, auch während des Unterrichts, eine Maskenpflicht gilt und dass wir zweimal in der Woche eine Selbsttestung mit allen nicht-immunisierten Schülerinnen und Schülern (das sind diejenigen, die nicht nachweislich geimpft oder genesen sind) durchführen müssen. In der Verordnung heißt es: "Diese Testpflicht ist grundsätzlich als Selbsttestung in der Schule zu erfüllen.

Der Nachweis am Testtag kann auch erbracht werden durch

  1. Vorlage einer Bescheinigung über ein negatives Testergebnis einer vom Land beauftragten Teststelle oder
  2. Vorlage eines ärztlichen Attestes bzw. einer ärztlichen Bescheinigung über ein negatives Testergebnis oder
  3. eine qualifizierte Selbstauskunft der Eltern, Erziehungs- oder Sorgeberechtigten über das negative Ergebnis eines unter ihrer Aufsicht zuhause durchgeführten Tests (download hier)."

Gleichzeitig gilt für alle in der Schule Anwesenden, d.h. auch für Eltern und andere Besucher der Schule, ab sofort die 3G-Regel. Schüler/innen dürfen allerdings zur Testdurchführung und Vorlage der o.g. Bescheinigungen das Schulgelände betreten.

Wir alle wünschen uns eine schnellstmögliche Rückkehr zur Normalität und wünschen der ganzen Schulgemeinschaft erneut Geduld und vor allem bleibend gute Gesundheit!

Die Schulleitung

Tag der offenen Tür

Liebe Viertklässlerinnen und Viertklässler, liebe Eltern,

der diesjährige Tag der offenen Tür am Gymnasium auf dem Asterstein findet am Samstag, 8.1.2022, statt. Gerne möchten wir an diesem Tag unsere Türen öffnen und euch und Ihnen unsere Schule in zeitlich versetzten Vorträgen, mit anschließender Führung durch das Schulgebäude und über unser Schulgelände, vorstellen.

Ob wir dies auch so durchführen können, hängt sehr stark von der Entwicklung der Fallzahlen der Coronapandemie ab. Wir werden auf der Homepage über den aktuellen Stand der Planungen berichten und möchten mit unserem Imagefilm und einer digitalen Präsentation bereits jetzt wichtige Informationen über unsere Schule geben.

Die Anmeldung der neuen Fünftklässler erfolgt vom 31.01.2022 bis zum 18.02.2022 und vom 02.03.2022 bis zum 04.03.2022, Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr, Freitag von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Zusätzlich können Sie Ihr Kind am Samstag, 12.02.2022, in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr, anmelden.

Gerne können Sie ab dem 10.01.2022 für die Anmeldung Ihres Kindes im oben genannten Zeitraum einen Gesprächstermin über das Sekretariat (Tel.: 0261 921 537 20) vereinbaren.

Für einen ersten Eindruck können Sie sich den Imagefilm unserer Schule anschauen.